News

27.02.2020 21:06 Alter: 41 days
Kategorie: Robert Laimer

Robert Laimer und die SPÖ kämpfen für den Erhalt des Reha-Zentrums Weißer Hof


„Der Weiße Hof ist seit Jahrzehnten ein renommiertes Rehabilitationszentrum der AUVA. Tausende Patientinnen und Patienten haben – in Zeiten schwerster persönlicher Schicksalsschläge – am Standort Klosterneuburg beste Betreuung durch das Personal erhalten. Die Therapien, die im Weißen Hof angeboten werden, haben vielen Menschen wieder Gesundheit und Lebensqualität zurück gebracht. Aus diesem Grund kämpft die SPÖ – gemeinsam mit zahlreichen UnterstützerInnen – für den Erhalt der hervorragenden medizinischen Einrichtung in Klosterneuburg!“, so Abg.z.NR Robert Laimer auf Medienanfrage.

Mittels einer parlamentarischen Petition, die heute im Nationalrat von der SPÖ eingebracht wurde, soll diese Vorzeige-Reha-Klinik, abseits der Stadt und im Grünen, erhalten bleiben. Denn genau dort, wo seit Mitte der 1980er Jahre der Weiße Hof beheimatet ist, herrschen beste Rahmenbedingungen für eine vollständige Genesung.

Robert Laimer: „Die türkis-grüne Regierung will den Weißen Hof nach Wien 'auslagern'. Sicher nicht mit uns. Wir, die Abgeordneten des SPÖ Klubs, wollen den tollen Standort Klosterneuburg beibehalten. Dafür machen wir uns stark – im Sinne der PatientInnen und der Beschäftigten!“