News

12.02.2020 15:29 Alter: 5 days
Kategorie: Robert Laimer

SPÖ-Wehrsprecher Laimer sieht in Ankündigung der Justizministerin über baldige Anklage eine positive Nachricht


Jahrelanger Einsatz der SPÖ in Causa Eurofighter erfolgreich

SPÖ-Landesverteidigungssprecher Robert Laimer sieht in der Ankündigung von Justizministerin Zadic gestern Abend in der ZIB2, dass es in der Causa Eurofighter "sehr bald" eine Anklage geben werde, eine positive Nachricht. "Dass es endlich soweit kommt, ist dem langjährigen Einsatz der SPÖ und nicht zuletzt dem damaligen SPÖ-Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil zu verdanken", sagt Laimer. „Die SPÖ hat immer den Verdacht gehabt, dass es beim Kauf der Eurofighter zu Korruption gekommen sein könnte“, so Laimer. „Doskozil hat im Jahr 2017 mit der akribischen Arbeit der Task Force Eurofighter in seinem Ministerium, mit der Anzeige gegen die Herstellerfirma Airbus und der Eingabe beim US-Justizministerium dafür gesorgt, dass dieser Skandal aufgeklärt werden kann."